News

„New Normal” Banking

Die aktuelle Envolved CEX Bankenstudie mit über 700 Teilnehmern analysiert den Einfluss der Gen Z und des grassierenden Coronavirus auf die Entwicklung der Filialbanken.

Wie jede Generation vor ihr, hat auch die Gen Z völlig neue Erwartungen – so auch an die Finanzinstitute. Die Digital Natives sind mit Themen in der Finanzwelt häufig noch unerfahren und benötigen vertrauensvolle und seriöse Unterstützung. Gleichzeitig erwarten sie emotionale Mehrwerte – diese können eine langfristige Kundenbindung ermöglichen. Einzelnen Zielgruppen müssen dafür individuelle Pakete geschnürt werden.

Das Coronavirus zeigt zusätzlich, dass „New Normal“ auch die Banken trifft. Die Maßnahmen haben beispielsweise der Erwartung an die Digitalisierung im Bankensektor einen erheblichen Schwung verliehen. Innerhalb von nur wenigen Wochen zeigt sich in allen Altersgruppen eine Verschiebung der Akzeptanz digitaler Services. Dieser Effekt kann langfristig Marktanteile verschieben und fordert die Institute auf, wichtige Services zu digitalisieren.

Erfahren Sie in unserem aktuellen Whitepaper mehr über die Erwartungen der Gen Z und die Gestaltung einer erfolgreichen Customer Experience unter Einbeziehung neuester Erkenntnisse.